DEUTSCHE OSTEOPATHIE-STIFTUNG

Vorstand und Stiftungsrat




VORSTAND



Prof. Marina Fuhrmann M.Sc.



Die Osteopathie braucht Wissenschaft und Forschung, weil Wissenschaft auf Fakten, Daten und Untersuchungen begründetes Wissen schafft, was uns in der Weiterentwicklung der Osteopathie hilft. Basierend auf verlässlichen Daten kann man Ursachen und Wirkungsprinzipien verstehen, Hypothesen verwerfen oder untermauern. Von diesen Forschungsergebnissen profitieren in erster Linie die Patienten.

Doctor of Osteopathic Education (h.c.) / A.T. Still University of Health Science/USA

•  Seit 1994 Vorstandsvorsitzende des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V.
•  Verschiedene Vorstandstätigkeiten in nationalen und internationalen Osteopathie-Dachverbänden
•  Seit 1998 Mitherausgeberin der Zeitschrift "DO"
•  Seit 1987 Eigene Praxis für Osteopathie und Naturheilkunde
•  2010-2019 Inhaltlich verantwortliche Leitung des Studiengangs Osteopathie an der Hochschule Fresenius in Idstein
•  Vortragstätigkeit im In- und Ausland
•  Leiterin und Koordinatorin des DO-Touch.net Deutschland des A.T.Still Research Institut, Kirksville, USA

 




» zurück



KONTAKT  •   IMPRESSUM  •   DATENSCHUTZ    
Englisch

Verband der Osteopathen Deutschland e.V.
Wilhelmstraße 42 - 65183 Wiesbaden
Tel.: 0611 5808975 - 0  •  Fax: 0611 5808975 - 17
E-Mail: info@osteopathie.de  •  www.osteopathie.de
30.05.2024 15:55:45